Unsere Welpen sind da!



Wofür wir stehen ...

.... für kontrollierte Zucht und bestens sozialisierte Welpen. Wir stehen für eine familiäre Aufzucht unserer Welpen und lehnen Zwingerhaltung ab.

 

Bilder sagen mehr ....

... als tausend Worte.

Kontakt

Besuchen Sie uns doch einfach mal. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Wir würden uns freuen von Ihnen zu hören. Lassen Sie sich von dieser tollen Rasse verzaubern.




Neuer Blog-Artikel

Mulder startete auf der Europasieger Ausstellung

mehr lesen

Rassestandard des Weißen Schweizer Schäferhundes

In den USA und Kanada konnten sich Weisse Schäferhunde allmählich zu einer eigenständigen Rasse entwickeln. Anfangs der 70-er Jahre wurden die ersten Tiere in die Schweiz importiert. Der amerikanische Rüde „Lobo“, geboren am 5. März 1966, kann als Stammvater der Rasse in der Schweiz angesehen werden. Aus Verbindungen mit diesem in der Schweiz registrierten Rüden sowie weiteren Importhunden aus den USA und Kanada wurden die Weissen Schäferhunde allmählich über ganz Europa verbreitet, wo sie heute, über Generationen rein gezüchtet, in grosser Zahl leben. Deshalb werden diese Hunde seit Juni 1991 in der Schweiz als neue Rasse im Anhang des Schweizerischen Hundestammbuches (SHSB) geführt ....mehr ...